Verkehrsleistungsumfang "Rufbus Nordwesten Landkreis Traunstein"

Betriebszeiten Rufbus:
Montag – Sonntag: 08:00 Uhr – 20:00 Uhr

Betriebszeiten Telefonzentrale:
Montag – Freitag: 07:00 Uhr – 18:00 Uhr

Während der Betriebszeiten des Rufbusses beliebige Fahrten zwischen den ausgewiesenen Haltestellen der Wabe Mitgliedsgemeinden und den Haltestellen Trostberg ZBH Bayernstr., Kreisklinik, Herzog-Otto-Str., Altöttinger Str. und Mögling.

Zusätzlich werden die Zielwaben Bahnhof Wasserburg Reitmehring, Bahnhof Bad Endorf und Bahnhof Garching je dreimal täglich angefahren.

Bahnhof Wasserburg Reitmehring:
Rufbus an: 08:50 Uhr, 15:50 Uhr, 17:50 Uhr
Rufbus ab: 09:10 Uhr, 16:05 Uhr, 18:05 Uhr

Bahnhof Bad Endorf:
Rufbus an: 10:00 Uhr. 15:00 Uhr, 17:00 Uhr
Rufbus ab: 10:00 Uhr, 15:00 Uhr, 17:00 Uhr

Bahnhof Garching/Alz:
Rufbus an: 09:00 Uhr, 13:55 Uhr, 17:55 Uhr
Rufbus ab: 09:00 Uhr, 14:05 Uhr. 18:55 Uhr

Fahrten nur nach Voranmeldung, mind. 3 Stunden vor Antritt der Fahrt
Start oder Ziel der Fahrt ist immer eine Haltestelle der Wabe Mitgliedsgemeinden

Tarifübersicht

"Rufbus Nordwesten Landkreis Traunstein"

Vergütungsmodell: Wabentarif
Die Stadt- bzw. Gemeindegrenzen der Kommunen Engelsberg, Tacherting, Altenmarkt, Schnaitsee, Obing, Pittenhart und Kienberg sowie die Haltestellen Trostberg ZBH Bayernstr., Kreisklinik, Herzog-Otto-Str., Mögling und Altöttinger Str. bilden eine Wabe.

Fahrpreis innerhalb der Wabe: 2,- € zzgl. Servicegebühr von 3,- € je Fahrgast

Darüber hinaus gibt es drei Zielwaben: Bahnhof Wasserburg, Reitmehring, Bahnhof Bad Endorf und Bahnhof Garching/Alz.

Fahrpreis Zielwabe: 4,- € Aufpreis je Fahrgast

  • nur Fahrscheine für einfache Fahrt
  • Fahrgäste mit Schwerbehindertenausweis und Wertmarke zahlen nur die Service-Pauschale
  • Kinder unter 6 Jahren in Begleitung einer Aufsichtsperson fahren kostenlos
  • Kinder von 6 bis 15 Jahren fahren zum halben Erwachsenenpreis
  • Keine Anerkennung von Fahrscheinen des ÖPNV
  • Keine weiteren Vergünstigungen (Bahn Card, Schüler etc.)
  • ansonsten gelten die Beförderungsbestimmungen der RVO GmbH
Rufbus